ABGESAGT!!!! Kulturbühne Ladbergen Die Buschtrommel Satirische (Weih-) Nacht

09.12.2021 um 20:00 Uhr

Aufgrund der derzeitigen Corona – Situation sind wir leider gezwungen, die für Donnerstag, 09. Dezember 2021, vorgesehene Veranstaltung abzusagen.

Die Vorstellung soll auf den 08. Dezember 2022 verschoben werden. Die erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Eine Kartenrückgabe ist bei der Tourist – Information der Gemeinde Ladbergen, Tel. 05485 / 3635, jedoch möglich.

 

 

Der Himmel ist im alljährlichen Weihnachtsmodus, denn
Jesus feiert seinen 2.021-ten Geburtstag. Ihn interessiert
aber nur das Date mit Maria Magdalena, hingegen interessiert
das seinen unendlich alten Herrn gar nicht: Gott hat Depressionen
und Prostata und genießt die Reha in Bad Pyrmont,derweil AMAZON seinen Laden übernommen hat.

 

Alles läuft zeitgemäß und optimiert, nur der Stau auf der Rentierautobahn und die gefallenen Fridays-for-Future-Engel stören das Geschäft. Der alttestamentarische Christ, Donald Trump, greift ein und am Ende des Abends kann die betuchte, stark
rechtsdrehende Familie Zitzewitz auf Google Earth in Frieden
weiße Weihnacht genießen: Sohnemann Zitzewitz zieht sich ‘ne
Line, der Onkel feiert „Weihnacht 1933“ und Mutter Zitzewitz
bindet Flüchtling Mahmut ins christliche Fest ein, nach dem
Motto „Bescherung statt Beschneidung“.

 

Unterm Jahr agieren die beiden Buschtrommler Britta von Anklang und Andreas Breiing satirisch und böse, aber zu Weihnachten können sie auch mal anders: Nämlich feierlich und böse. Hosianna!!

 

 

 

Eintritt:

 

15,00 Euro Vorverkauf

18,00 Euro Abendkasse

 

Ort:

„Buddemeier“, Dorfstr. 19, 49549 Ladbergen

 

Vorverkauf:

PBS Papier-Büro Stapel, Dorfstr. 16, Ladbergen

Tourist-Information, Alte Schulstr. 1, Tel.: 05485/3635,

 
 

Veranstalter

Marketinginitiative "Nu män tou" e.V.

Lönsweg 67
49549 Ladbergen

Telefon (05485) 2504 Ingo Kielmann

E-Mail E-Mail:
www.numaentou.de